Blog

“die wirtschaft” berichtet über das ZWT

Die Steiermark ist ein Hotspot in Sachen Life-Science-Technologie, was bereits zu zahlreichen Unternehmensansiedelungen geführt hat. In der November-Ausgabe von Österreichs größtem KMU-Magazin „die wirtschaft“ wird das ZWT Graz und der Mieter B. Braun Melsungen AG als Paradebeispiel für diesen Standortvorteil präsentiert.

„Der Ruf der Steiermark in Sachen Life-Science-Technologie eilt ihr voraus. Hier wird die Zusammenarbeit zwischen steirischen Unternehmen und wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen wirklich gelebt. Beispiele hierfür sind das Humantechnologie-Cluster Human.technology Styria oder auch das Grazer Zentrum für Wissens- und Technologietransfer in der Medizin (ZWT), …“

(…)

„Dieses Potenzial hat auch die B. Braun Melsungen AG erkannt, einer der weltweit führenden Gesundheitsversorger von medizinischen Produkten und Dienstleistungen.“

(…)

„Die Entscheidung, direkt in Graz zu produzieren, traf der Konzern aufgrund des dortigen Technologievorteils. Know-how und die nötigen Kerntechnologien waren in Graz bereits vorhanden. ‚Der Standort zwischen Med-Uni – wo im nächsten Jahr der Campus entstehen wird – und Klinikum ist für einen internationalen Konzern eine optimale Schnittstelle zwischen Anwendung und Forschung im Klinikgebäude‘, so Ellmerer. ‚Graz ist ein idealer Nährboden für medizinische Sensorik. Das Know-how der Menschen hier in Graz und die Netzwerke sind der Hauptgrund, sich hier anzusiedeln.‘“

Mehr dazu in der aktuellen Print-Ausgabe sowie online auf www.die-wirtschaft.at/zuagraste-und-nesthocker-135119.html

Our website uses cookies to provide you with the best possible service. By using the website you agree to the use of cookies. Further information.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close