Blog

Partnering Day mit SIQ Ljubljana & PMG Graz

Exklusive Möglichkeit zu Fachgesprächen mit Experten zum Thema Medizintechnik aus Slowenien und Graz am 20. November 2018 am MED CAMPUS.

Sie haben ein Problem mit der Zulassung Ihres Medizinproduktes? Sie wissen nicht, wie Sie Ihr Produkt termingerecht auf den Markt bringen werden? Treffen Sie Experten von SIQ aus Slowenien, die Stelle wird Sie in einer Partnerschaft mit der Europäischen Prüfstelle PMG in Graz zukünftig bei Zulassungsfragen unterstützen. Nutzen Sie dabei auch die Gelegenheit zu Fachgesprächen mit den Experten von en.co.tec, QM Jöbstl, R’n’B-Consulting und CAVEO.
Gemeinsam mit zahlreichen anderen Kooperationspartnern lädt das ZWT zu dieser Informationsveranstaltung ein. Veranstaltungssprachen: Deutsch und Englisch.


20. November 2018, 13.30 bis 17 Uhr

MED CAMPUS Graz (HS05), Neue Stiftingtalstraße 6, 8010 Graz


 

Programm:

  • 14 Uhr: Welcome Speech & Introduction
  • 14.15 Uhr: SIQ – Slovenian Institute of Quality and Metrology
    Scope of Services
    Gregor Schoss, Safety and Electromagnetics Department Director

    Testing and Certification Capabilities, Testing Procedures
    Gregor Schoss, Safety and Electromagnetics Department Director

    Notified Body and Cooperation with PMG
    Ana Pribakovic Borstnik, MDD Product Manager

  • 15 Uhr: The European Testing Center PMG at Graz University of Technology
    Accreditation Scope and Services
    Jörg Schröttner, Head of PMG
  • 15.20 Uhr: Coffee Break
  • 15.35 Uhr: Transition Procedure within the MDR Framework – Challenges & Solutions
    Ana Pribakovic Borstnik, MDD Product Manager
  • 16.20 Uhr: Open Discussion

The following companies or institutes will be present with commercial desks offering the opportunity of individual talks:
SIQ – Slovenian Institute of Quality and Metrology  PMG – European Testing Center of Medical Devices  en.co.tec – Consulting & Academy for Medical Devices and IVD  QM Jöbstl │ R´n´B – consulting │ CAVEO Safety Management & Documentation

Die Veranstaltungsteilnahme ist kostenlos, gebührenpflichtige Parkplätze sind vor Ort vorhanden.

Aufgrund der begrenzten Ressourcen für diese Veranstaltung wird um Anmeldung bis spätestens 15. November 2018 gebeten. Link zur Anmeldung … 

Für Rückfragen steht auch Lorenz Neuhäuser-Happe von Human.technology Styria zur Verfügung (lorenz.neuhaeuser@human.technology.at).

Our website uses cookies to provide you with the best possible service. By using the website you agree to the use of cookies. Further information.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close