Blog

Carbomed bei “2 Minuten 2 Millionen”

Alle Kameras auf Carbomed: Ab 5. Februar heißt es auf Puls 4 „Bühne frei“ für das Start-up (Credit: Gerry Frank).

Der ZWT-Mieter sorgt weiter für Aufsehen: Mit dem „Fruchtbarkeitstracker“ ist das Unternehmen in der neuen Staffel der Start-up Show von Puls 4 mit dabei!

In den letzten 5 Staffeln wurden bereits 35 Millionen Euro (Cash und Media) in heimische Start-ups investiert. Am 5. Februar 2019 startet die nächste Staffel und eines der Start-ups, das dabei um die Gunst der Investoren rittert, ist Carbomed. „Wir freuen uns sehr, bei der Show dabei zu sein“, heißt es von Seiten des Geschäftsführers Bastian Rüther.

Zahlreiche Start-ups haben sich für die neue Staffel von „2 Minuten 2 Millionen“ auf Plus 4 beworben, rund 80 davon werden in der neuen Staffel gezeigt. Ab 5. Februar 2019 haben diese 16 Wochen lang die Chance, mit ihrem Pitch die Investoren zu überzeugen.

Neu im Investoren-Team sind diesmal Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner und Nachhaltigkeitsexperte Martin Rohla. In bewährter Manier weiterhin mit dabei: Hans Peter Haselsteiner, Leo Hillinger und Katharina Schneider.

Nähere Infos zur Sendung …

Nähere Infos zu Carbomed …

 

Our website uses cookies to provide you with the best possible service. By using the website you agree to the use of cookies. Further information.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close